Urlaub bei uns

Wie schön es hier in dieser Region ist, weiß man nicht nur aus der Fernseh-Serie „Der Landarzt“. Auch eine Reihe anderer Filme wurden hier gedreht, wie z.B. „Die Rättin“ nach dem Roman von Günter Grass. Nicht zu vergessen ein Werbespot einer weit über die regionalen Grenzen hinaus bekannten Brauerei, der nicht etwa direkt vor der Haustür an der Flensburger Förde, sondern 40 km entfernt – an unserem wunderschönen Strand in Kronsgaard - aufgezeichnet wurde.

Zu jeder Jahreszeit kann man sich in Kronsgaard wohl fühlen:

  • Rapsblüte in Kronsgaard
  • Sommer am Ostseestrand
  • Herbst an der Ostsee
  • Urlaub zu jeder Jahreszeit

Frühling:
Mit dem Rad entlang blühender Rapsfelder und Wiesen voller Löwenzahn zu fahren, ist einfach ein tolles Erlebnis.

Sommer:
Da lockt natürlich der Strand. Auch für Familien mit kleinen Kindern besonders gut geeignet, die im flachen Wasser spielen können. Das alles ohne Kurtaxe,  die Badestellen sind von der DLRG bewacht und einen Hundestrand gibt es auch.

Herbst:
Nun ja, trübe Herbsttage sind überall ziemlich blöd, da bildet Kronsgaard leider keine Ausnahme. Da hilft nur eins: gemütliche Unterkunft suchen (davon gibt es schließlich jede Menge in Kronsgaard), vielleicht auf dem Sofa einen der Krimis lesen, die hier oben bei uns im Norden spielen (Näheres unter Literatur) und dann bei Wetterbesserung raus an die Luft und sich vom Herbstwind schön durchpusten lassen. Und Drachensteigen am Strand macht einfach Spaß!

Winter:
Dass Kronsgaard auch in der kalten Jahreszeit eine Reise wert ist, wird jeder bestätigen, der einmal bei klarem Winterwetter einen Sonnenaufgang am Ostseestrand erleben konnte!