Pfingstmarkt auf Gut Oestergaard

Kunsthandwerk, Antikes, Schönes für Haus & Garten und regionale Spezialitäten 

  • Pfingstsamstag, 3. Juni 2017 (10 - 18 Uhr)
  • Pfingstsonntag,  4. Juni 2017 (10 – 18 Uhr)
  • Pfingstmontag,   5. Juni 2017 (10 – 18 Uhr)
  • Eintritt: 4 Euro (Kinder bis 14 Jahre frei)

In diesem Jahr wird vom Pfingstsamstag bis zum Pfingstmontag, den 3. Juni - 5. Juni 2017 von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr der schon traditionelle Pfingstmarkt zum 19. Mal stattfinden.

Vom 3. bis 5. Juni wird es dann wieder einen Tag des offenen Hofes, mit Kunsthandwerkermarkt in der Kulturscheune und auf dem Gutsgelände geben. Antike Produkte und regionale Spezialitäten runden das Angebot ab.

 

Einst aus dem Rapsblütenfest entstanden ist der Pfingstmarkt heute eine feste Einrichtung auf Gut Oestergaard. Etwa 150 Aussteller erwarten Sie an drei Tagen und bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Mischung Ihrer Produkte. Sie finden dort Kunsthandwerk, Antikes und einige Informationsstände, sowie Spezialitäten von Direktvermarktern aus der Region. Für die kleinen Gäste gibt es Ponyreiten, Kutschfahrten, und historisches Handwerk zum Mitmachen. Außerdem sorgen am Montag die Jagdhornbläser Gelting/Sörup und der dt. Teckelclub aus Schleswig für Abwechslung. Erneut dabei ist das Angeliter Jazztrio und wird mit Ihrer Musik für eine lockere Atmosphäre sorgen. Ein Eintritt von 4,- € pro Person wird erst ab dem Alter von 15 Jahren erhoben. 

Für das leibliche Wohl sorgen verschiedenste Anbieter von Speisen und im Scheunencafé wird es wieder Kaffee und Kuchen/Torten geben.

 

 

Zeit & Ort:
03.06.2017 - 05.06.2017: von 11 - 18 Uhr
Gut Oestergaard, 24972 Steinberg